Gruppenreisen

Reisebus mieten

2 Reisedetails
3 Ihre Daten
4 Übersicht
5 Abschluss

Strassburg - Elsass - 3 Tage

Strassburg - Elsass
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
01.01.2019 - 31.12.2019

 1.Tag: Abfahrt ca. 7.00 Uhr
>Die Fahrt führt über Karlsruhe in die Elsässische Metropole und Europastadt STRASSBURG.
>Bewundern Sie bei der Stadtrundfahrt unter kundiger Führung u.a. das Strassburger Münster - die Kathedrale Unserer lieben Frau - berühmt als eines der bedeutendsten Denkmäler abendländischer Baukunst, das die ganze Stilrichtung von der romanischen bis zur spätgotischen Zeit widerspiegelt, sehen Sie den Place Kléber, den Place Gutenberg, das Europaparlament oder das sich unweit der Thomaskirche erstreckende alte Gerberviertel mit seinen malerischen Fachwerkhäusern.
>Im Anschluss erwartet Sie das 3-Sterne-Hotel Holiday Inn Express Strasbourg Centre, alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC, SAT-TV, freies WLan und Telefon. Zimmerverteilung und am Abend nehmen Sie ein regionaltypisches Abendessen in einem schönen Restaurant in Straßburg ein.

2.Tag: COLMAR – DAMBACH-LA-VILLE
>Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Fahrt durch das Elsass fort. Sie besuchen Colmar, Hauptstadt des Département Haut-Rhin und nächst Strassburg und Mülhausen drittgrößte Stadt des Elsass. Das antike “Columbarium” der Karolinger, die ehemalige Villa der Franken von Karl dem Großen und Ludwig dem Frommen, wurde schon im 9. Jhdt. genannt. Bei der Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. das berühmte ehem. Dominikanerkloster Unterlinden mit dem in der Kapelle befindlichen Isenheimer Altar und bedeutende altdeutsche Gemälde und Passionsbilder von Martin Schongauer, Isenmann, Lucas Cranach d.Ä. und anderen Meistern, sehen Sie aber auch wunderschöne Fachwerkhäuser wie das Pfisterhaus, das alte Zollhaus und das Arkadenhaus.

>Am Mittag genießen Sie ein Flammkuchenessen in einem Restaurant in der Nähe von Colmar. Anschließend geht es weiter in den kleinen Weinort Dambach-la-Ville. Von hieraus starten zu einer Bahnfahrt durch die malerischen Weinberge. Im Weinkeller aus dem 17. Jh. erwartet Sie danach der ansässige Winzer zu einer Verkostung des wohlschmeckenden Rebensaftes.
>Rückfahrt nach Strassburg zum Hotel.

3.Tag: STRASSBURG – WISSEMBOURG – Rückreise
>Nach dem Sie sich am Frühstücksbuffet gestärkt haben lernen Sie Strassburg noch von einer anderen Seite kennen. Bei einer Schifffahrt auf der Ill verschaffen Sie sich noch mal einen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, Le Petite France, das Zollhaus, Nikolaikirche, Paulskirche, Rohan-Palast, Euopaviertel u.v.m
>Gegen Mittag beginnt die Rückfahrt mit einem Zwischenstopp in Wissembourg. Bei einem geführten Rundgang durch die Stadt sehen Sie u. a. die Abteikirche Saints-Pierre-et-Paul, das Salzhaus mit dem auffallenden Dach, das Rathaus und den Rathausplatz.
>Am Nachmittag dann Weiterfahrt in die Abfahrtsorte.

 Fahrpreis:  ab € 275,00 inkl. 

  • 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • EZ-Zuschlag ab € 60,00 pro Person für 2 Übernachtungen
  • Stadtführungen in Strassburg, Colmar und Wissembourg
  • Schifffahrt auf der Ill
  • Bahnfahrt durch die Weinberge im Elsass mit 3er Weinprobe
  • 3-Gang Abendessen im regionaltypischen Restaurant in Strassburg
  • Flammkuchenessen im Elsass
  • Fahrt im modernen, komfortablen Reisebus mit WC und AC, Kühlschrank, Kaffeebar, verstellbare Sitze, Fußrasten und Klapptische an jeden Sitz
  • DVD-Anlage im Bus
  • sämtliche anfallende Park- und Straßengebühren
  • persönliche Beratung
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK